header
Navigation
Konsolidiertes Wachstum

Wir stehen für eine nachhaltige Wirtschaftsförderung. Diese berücksichtigt wichtige Aspekte des Natur- und Umweltschutzes. Dazu gehört auch, Mering als ökologisch ausgerichtete Gemeinde zu gestalten. So unterscheidet sich Mering von anderen Standorten und wird für Kunden attraktiver.

Die Geschäfte im Innerort sollen dabei unterstützt werden, verstärkt nachhaltige Fairtrade-, Bio und regionale Produkte anzubieten. Wir fördern ferner die Gewerbeansiedlung durch attraktivere Angebote an Gewerbegrundstücken. Aus ökologischer Sicht sind wohnortnahe, qualifizierte Arbeitsplätze die besten, die wir haben können.

Ich werde den eingeschlagenen Konsolidierungskurs konsequent fortsetzen. Wichtige Investitionen sind nicht gemacht oder zurückgestellt worden. Aber auch diese sind Schulden, nur stehen sie nicht als solche im Haushalt. Ich werde, um finanzielle Gestaltungsspielräume zurückzugewinnen, die heimische Wirtschaft fördern. Qualifiziertes Standort-Marketing für Mering, sowie günstige Grundstücke für die Neuansiedlung von Gewerbebetrieben sind Beispiele für sinnvolle Maßnahmen

Links






© 2018 Klaus Becker, Mering - Letzte Änderungen am 25.05.2018 um 08:43.