header
Navigation
Aktuelles

BR berichtet über die Anwendung von Banvel M im Kindergarten Farbkleckse

Veröffentlicht von Klaus Becker am 14.02.2018
Aktuelles >> Mering

Der bayerische Rundfunk berichtet in einem Bericht über die Verwendung von Banvel M im Meriger Kindergarten Farbkleckse. Er zeigt Interviews betroffener Eltern und stellt klar, dass dieses Mittel nicht in Kindergä#rten und im Freibad angeandt werden darf.

Der Vorab-Artikel finden sie auf BR unter Nachrichten aus Schwaben. Hier der Link.

Der Bericht wird heute (14.02.2018) im BR 3 zwischen 17:30 und 18:30 Uhr im Rahmen der Abendschau gesendet.

Hintergrund:

Auf Grund meiner Anfrage wurde bekannt, dass im Freibad Mering das Herbizid Banvel M zur Kleereduzierung eingesetzt wird. Der nachfolgende Antrag "Für ein giftfreies Mering" (ohne chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel) wurde mehrheitlich abgelehnt. Jedoch wurde durch die Beschlußvorlage bekannt, dass Banvel M nicht nur im Freibad, sondern auch in Kindergärten und auf dem Sportplatz eingesetzt wird. Durch meine erneute Anfrage wurde klar, dass Banvel M im Kindergarten Farbleckse 2016 und 2017 eingesetzt wurde.

Zuletzt geändert am: 14.02.2018 um 10:25

Zurück

Die News sind nach Gruppen, wie Mering, Landkreis Aichach-Friedberg und anderen strukturiert. Sobald Sie eine News öffenen, finden Sie oben die Gruppe z.B. "Mering" aufgelistet. Wenn sie alle News aus dieser Gruppe sehen wollen dann klicken Sie auf diesen Link. Sie finden dann alle aktiven News aus dieser Gruppe aufgelistet.

Links






© 2018 Klaus Becker, Mering - Letzte Änderungen am 25.05.2018 um 08:43.